Lana Grossa
Suche
Close

Neueröffnung des Monats

WollTraum in Saarlouis

„Endlich wieder ein Wollgeschäft in Saarlouis“ – diesen Satz hört Muriel Grunenberg mehrmals täglich.

Vor gut einem Jahr reifte in der langjährigen Sprachförderlehrkraft der Wunsch, beruflich noch einmal durchzustarten. Konsequent setzte sich die 53-Jährige an die Durchführung, erarbeitete einen Business -und Finanzplan und meisterte sämtliche behördliche Anforderungen, Anträge und Hürden. „Das war der unangenehme Teil meines Vorhabens, aber ohne ging eben nicht.“

Bei Ihrem Wunschpartner Lana Grossa stieß sie sofort auf offene Türen, da das Saarland bei Lana Grossa unterrepräsentiert war. „Ich stricke mit Unterbrechungen seit meiner Kindheit. Es ist mir wichtig, mit guter Qualität zu arbeiten, die möglichst nachhaltig und tiergerecht hergestellt wird. Bei dem großen Sortiment von Lana Grossa finde ich fast immer, was ich brauche. Außerdem liebe ich die hochwertig gearbeiteten Journale, die immer neue Inspirationen bringen. Mit Lana Grossa habe ich einen Ansprechpartner, bei dem ich alles für mein Geschäft bekomme, was mir meine Arbeit natürlich auch erleichtert.“

Die Suche nach einem geeigneten Ladengeschäft fiel schwieriger aus als gedacht. Ihre Heimatstadt Saarlouis ist eine vom Sonnenkönig Louis IVX gegründete Festungsstadt und besitzt bis heute einen sehr schönen, historischen Stadtkern. Saarlouis gilt mit seinen 38000 Einwohnern als die heimliche Hauptstadt des Saarlandes. „Bei der Suche nach einem Ladengeschäft ging ich keine Kompromisse ein: es musste im Innenstadtbereich sein.“ Der Kredit war bereits bewilligt, die Wolle bestellt, als sie endlich Ende Mai Ihren Laden fand: 50 qm Verkaufsfläche, einen großen Lagerraum sowie einen märchenhaften Innenhof in einem der ältesten Häuser der Stadt, erbaut 1685 im Barockstil. „Die lange Suche hat sich gelohnt, ich habe meinen Traumladen gefunden“

Und so eröffnete Anfang August still und leise der „WollTraum“. Unter den HandarbeiterInnen sprach sich schnell herum, dass es wieder ein Wollfachgeschäft in Saarlouis gab und nach der offiziellen Eröffnung Anfang September und einem großen Artikel in der lokalen Presse fühlt sich Muriel Grunenberg komplett in ihrem neuen Beruf angekommen.

„Überraschend für mich ist, dass mein Laden ein Magnet für nette, gut gelaunte Menschen ist. Jeder, der hereinkommt freut sich über das schöne Ambiente und die Möglichkeit, endlich wieder Wolle vor Ort kaufen zu können, beraten zu werden und Tipps und Inspiration zu bekommen“.

An zwei Vormittagen in der Woche geht Frau Grunenberg noch in die Schule, um Grundschulkindern mit Migrationshintergrund die deutsche Sprache nahe zu bringen. Von den Kunden werden die somit leicht eingeschränkten Öffnungszeiten sehr gut akzeptiert.

„Ich habe mir meinen Traum erfüllt und bin nach den ersten zwei Monaten zuversichtlich, dass der Laden sich auch auf lange Sicht etabliert!“

Übrigens…das Saarland ist immer eine Reise wert und mit dem „WollTraum“ ist ein verlockendes Reiseziel dazu gekommen! Muriel Grunenberg freut sich auch über Ihren Besuch!

(Quelle: Shopbetreiber)

WollTraum

Inhaber

Muriel Grunenberg

Adresse

Grünebaumstraße 1, 66740 Saarlouis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung