Lana Grossa

Ausgabe 2

Das Alpaka-Kamel heißt lateinisch korrekt „Vicugna pacos“. Wie kann so ein knuffiges Tier einen solch komplizierten Namen haben? Alpakas sind aber nicht nur knuffig sondern liefern auch feinste, weiche Wolle, die so federleicht und wärmend ist wie Kaschmir, außerdem pillt sie nicht. Oder hat jemand schon mal ein Kamel mit Pilling-Knötchen gesehen? Die Natur ist eben immer das beste Vorbild.

Finden Sie das Garn bei dem Fachhändler in Ihrer Nähe

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung