Lana Grossa
Suche
Close

Jubiläum des Monats

40 Jahre STRICK & STICK in ERKRATH

Kunden rundum versorgen

Mit dem Strickboom begann für Margret Botta 1981 in Düsseldorf ihre Laufbahn als Handarbeitsfachhändlerin. Heute hat sie Kunden nicht nur regional, sondern dank Online-Shop sogar weltweit.

Wenn Margret Botta eine Sache anpackt, dann in aller Konsequenz. Als sie sich Anfang der 80er-Jahre entschied, ihren Beruf als Bankkauffrau an den Nagel zu hängen und sich stattdessen der „Wolllust” zu widmen, stieg sie zu- nächst bei der Franchise-Kette „Pingouin” ein – anfangs mit einem kleinen Geschäft im Stadtteil Flingern und nur 3 Jahre später mit einem Pilotprojekt in ein großes Geschäft in die Innenstadt. Ihr Fachgeschäft am Wehrhahn in Düsseldorfer l a-Lage überlebte das Ende des Strickbooms zwar nicht, wohl aber die Lust an der Branche. Auch der Franchise-Geber “überlebte” die schwierige Zeit nicht, so dass eine Neuorientierung erfolgen musste. Nach der Geburt ihrer Tochter eröffnete sie 1989 daher in ihrem Wohnort – Erkrath – ein Fachgeschäft, dessen guter Ruf längst bis an die äußersten Grenzen in Deutschland reicht – nun mit dem Hauptlieferanten Lana Grossa und zunächst in ein kleines Ladenlokal. 1993 erfolgte die Vergrößerung mit dem Umzug in die jetzigen Räume. Ende 2013 wurde nochmals erweitert und es kam dann das Kreativ-Café im benachbarten Ladenlokal hinzu. Der sich schnell entwickelnde Stricktreff, bei dem Margret Botta immer donnerstags ihre gefragten Tipps und Kniffe weitergab, musste aufgrund der Corona-Pandemie leider geschlossen werden und die Kunden hoffen sehr, dass der Treff bald wieder aufgenommen werden kann.

Angebot muss überzeugen

Angefangen hat Margret Botta mit einem Handstrickgarn-Sortiment. Später nahm sie ein umfangreiches Stickereiangebot auf. ,,Phasenweise hatte ich sogar Bastelbedarf dabei”, erzählt die Fachhändlerin „aber das Sortiment ist so umfangreich und beratungsintensiv, dass ich mich schließlich auf Produkte spezialisiert habe, die eine logische Nähe zum Handarbeitsbedarf
haben.” Darüber hinaus trennt sie sich auch von Sortimenten, mit denen sie sich nicht hundertprozentig identifiziert. Das Fazit: Der Name ist Programm.
„Strick & Stick” aber natürlich auch eine große Auswahl von Zubehör sowie vielfältiges Anleitungsmaterial gehört zu ihrem Sortiment.

Geöffnet ist das Geschäft mitten in der Fußgängerzone von Erkrath durchgehend. Besonders die Kunden aus den umliegenden Bürogebäuden, nutzen gerne die Mittagspause zum Einkauf und die etwas ruhigere Zeit zur besonderer Beratung.
Buchhaltung und Website sowie den Online-Shop betreibt und aktualisiert sie selbst – da gibt es heute entsprechend unterstützende Programme die die Arbeit erleichtern. Nicht nur der Warenbestand ist dadurch immer auf dem Laufenden, auch ihre Stammkunden sind mit ihren spezifischen Interessen und ihren Kunden-Nummern darin vermerkt. So kann sie blitzschnell
auf ihre Kunden individuell eingehen und ihnen auch Directmailings zu besonderen Aktionen zusenden.

Perfekt vernetzt

Fachhandel geht für Margret Botta bereits seit ca. 20 Jahren über die eigenen Ladenräume hinaus. Damals schuf sie nämlich ihre eigene Website, auf der sie jede Menge rund um Stricken, Sticken und Häkeln präsentiert. Nicht zu vergessen: ihr OnlineShop. Dieser hat sich durch die Pandemie zu einem wichtigen Geschäftszweig entwickelt und auch die Laden-Kunden,
die aufgrund der Pandemie nur noch in geringer Anzahl das Geschäft betreten können, informieren sich vorab über das Angebot und die Neuheiten und kommen bereits gezielt ins Geschäft um die entsprechenden Garne „in natura“ zu betrachten.

Eine größere Feier, wie die zum 30. Jubiläum, muss aus gesundheitlichen Gründen leider ausfallen. Es gibt aber im Jubiläums-Monat viele Sonderangebote und kleine Geschenke – ein Besuch bei Strick & Stick lohnt sich im Oktober also ganz besonders.

Der Wunsch für die Zukunft

Margret Botta sagt, sie sei mittlerweile „in die Jahre gekommen“ und da auch ihre Gesundheit „angeschlagen“ ist, wäre ihre Idealvorstellung eine Nachfolge zu finden, die sie noch ein wenig unterstützen kann – denn augenblicklich kann sie sich noch nicht vorstellen, ohne das Geschäft, nur für Mann, Haus und Garten zuständig zu sein.

(Quelle Shopbetreiber)

STRICK UND STICK

Inhaber

MARGRET BOTTA

Adresse

BAHNSTR. 43, 40699 ERKRATH

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung